GamesOnly.at
HOME
FSK 18
PS 4
Xbox One
PC
Switch
Merchandise
Registrieren/Passwort vergessen
Agony Dark Souls Remastered Detroit: Become Human
Warenkorb
Keine Artikel im Warenkorb
Statistik
9,74/10
Aufgrund 137.854 Bewertungen

730 User Online
Wird gerade gekauft
Jetzt mit Kryptowährung bezahlen
Jetzt mit PayPal, Klarna oder Kreditkarte bezahlen
Jetzt Gutscheine schenken
Derzeit beliebt
  god of war
Derzeit beliebt
agony
Derzeit beliebt
Vampyr Bonus uncut Edition
24h Expressversand nach Deutschland unnd Österreich
3 kaufen 2 zahlen
Reviews zu The Order 1886
Rating: 8,66/10 aus 151 Kunden Reviews zu The Order 1886
Detailseite besuchen um Reviews oder Kommentare zu verfassen.

Geschrieben von nuncio24 am Mittwoch, 30. März 2016
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Also kurz gesagt fand ich das Gameplay persönlich ziemlich vergleichbar mit einem "Call of duty" artigen Shooter nur als 3rd Person und mit Steampunk Optik. Grafisch ist das Spiel herausragend, die Grafik, das Licht, die Gesichter, alles ist atemberaubend schön und sucht seinesgleichen.
Das Setting, so von wegen alternative Version der Welt mit Steampunk Wunderwaffen und so, fand ich sehr gut, leider hört das Spiel auf, als es gerade so richtig spannend wird und lässt einige Fragen offen. Vielleicht gibt es eine Fortsetzung?!
Ich war überrascht, denn das Spiel war für mich ein Geheimtipp und es hat mir sehr gut gefallen. Zusätzlich hat dieses Spiel praktisch keine Ladezeiten und läuft sehr flüssig.

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von FalkonGER am Donnerstag, 15. Oktober 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Film und Spiel in einem. Sehr gut gemacht, flüssig zwischen Filmsequenzen und Spiel. Bin nicht nur einmal dagesessen und hab mich gewundert dass nix mehr passiert weil die Filmsequenz schon fertig war und das Spiel weiterging.

Punkabzug gibts wegen der Kürze des Spiels. Habs nach einem Tag durchgehabt.
Hier wären noch Ergänzungen oder Anregungen für einen weiteren Spieldurchlauf nötig gewesen.

Schade fand ich ebenfalls, dass das Spiel genau da endet wo der Widerstand beginnt.

Alles in allem ein gelungener "Spielfilm" der viel Spass gemacht hat und auf mehr hoffen lässt allerdings mit Verbesserungspotiential.

Für alle die noch grübeln kann ich nur sagen:

War auf keinen Fall ein Fehlkauf also wenn das interesse da ist ruhig kaufen.
Viel Spass :)

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von stefanheesch am Samstag, 19. September 2015

The Order 1886 [uncut Edition] (PS4)
Hallo,
kann mir jemand sagen, ob das Spiel mit deutscher Audio Sprache zu spielen ist ?!?

Einloggen um Antwort zu verfassen.

Antwort von Fanta99 am Mittwoch, 7. Oktober 2015 04:16
Ja auch in deutsch.
Geschrieben von bulwey04 am Dienstag, 28. Juli 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 Review

The Order 1886 [Blackwater Collectors Import uncut Edition] (PS4)
Ein interessantes Spiel.
Es ist eben ein halber Film, was ich persönlich nicht als schlecht bezeichnen würde.
Der Mix ist gut getroffen und hebt sich doch ein wenig von der Masse ab.

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von Dieterle am Dienstag, 28. Juli 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)

Die Grafik gut und die Story ganz interessant. Allerdings ist das Spiel zu linear und mitdenken muss man nicht wirklich wem es Spaß sein Gehirn beim spielen weniger zu nutzen da ist das schon das richtige. Natürlich ist es auch für die Super die 23 h am Tage arbeiten müssen da es eben sehr kurz und anspruchslos ist. Für jeden "Normalbürger" würde ich es als mangelhaft und das Geld nicht wert einordnen. MfG

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von stepmaster23 am Sonntag, 19. Juli 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [uncut Edition] (PS4)
Hy Leute,
kann man auch manuell speichern? Ist mein 1. ps4 Spiel. Hab noch nicht den durchblick...
danke

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von Immels am Mittwoch, 20. Mai 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
So hab das Game endlich durch und muss sagen ich hab mehr erwartet viiiiel mehr!Grafik ist top und das Gameplay ist flüssig.Schlauchlevels und teilweise auch einfach langweilig!Ich finde das es einfach zu viel Film ist ,bin 1 mal eingeschlafen weil 1 Kapitel nur ein Video war :D .

Einloggen um Antwort zu verfassen.

Antwort von Ps4player am Samstag, 11. Juli 2015 17:21
Man darf the order einfach nich als videospiel bewerten. Es ist ein spielbarer film der wie ich finde sehr sehenswert ist.

Antwort von SUPR3M3STYLZ am Samstag, 18. Juli 2015 21:09
Wie soll das bitte schön bei diesen Quike Times im ersten Kapitel funktioniert haben du Schlafmütze ;)

Man kann es drehen und wenden wie man will, Das Spiel spielt sich nicht von allein, genausowenig lösen sich die Quike Time Events in den Filmsequenzen nicht von selbst. Tut mir einen gefallen und hört auf euch selbst und andere für Dumm zu verkaufen, denn jeder weis das selbst bei diesem Game nichts ohne Tasteneinsatz an den richtigen stellen passiert, habt wenigstens die Gace und nennt das Kind beim Namen sprich ein einfaches: "Ich fand das Spiel einfach nur ***" hätte schon vollkommen ausgereicht. Danke und Grüße an euch.
Geschrieben von darkman10 am Mittwoch, 29. April 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
An sich super, aber es bietet eigentlich nach dem durchspielen und der Platin-Trophäe keinen Mehrwert.

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von Virsafo am Dienstag, 28. April 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order: 1886 [Bundle Copy uncut Edition] (PS4)
Grafik ist gut gelungen, jedoch ist das Gameplay zu linear und abseits der direkten Route gibt es zu wenige Collectables. Freies Bewegen in der Umgebung ist auch nicht gewünscht, soll heißen, dass nur mit zu wenigen Dingen interagiert werden kann. Die Filmsequenzen sind für meinen persönlichen Geschmack vieeel zu lang und ähneln - bis auf wenige Ausnahmen - ehr einer Schießbude auf einem Volksfest. Erwähnenswert ist auch die KI, welche - wohl den ausgiebigen Filmsequenzen geschuldet - vieeel zu niedrig ist. Man kann quasi alle jeweiligen Gegner einer Sequenz bequem von einem einzigen Standort aus der Deckung heraus bearbeiten, ohne diesen wechseln zu müssen. Fazit: Nettes und simples Game für zu viel Geld. Für erfahrene ü30 Gamer wie mich ging der Schuss dennoch daneben. Ich lege als Maßstab für intelligentes und thrilliges Gameplay immer noch FC4 oder DS2 an.

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von SUPR3M3STYLZ am Samstag, 4. April 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 Review

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Ja, im Grunde genommen braucht man nur mein Kommentar etwas weiter unter zu lesen um meine Bewertung zu verstehen. Das Spiel ist einfach sehr gut mir gefällt das Setting, die Story, die Idee, das Gameplay, der starke filmische anteil, die GRAFIK, die Quick Time Events und die nicht allzu übertrieben Lange Spiellänge. Lässt sich bei meiner Vollzeitstelle optimal einteilen und öfters durchzocken, allen andern denen es zu kurz ist emfehle ich runter von der Couch zu gehen sich an den Rechner zu setzen und Bewerbungen zu schreiben und sich einen Job zu suchen, denn die meisten hier klingen wie kleine Hosensch××ser die noch von Mami verwöhnt werden und noch keine harte Arbeit erfahren haben. Das kann einfach nicht sein, das manche den ganzen Tag zeit haben zum zocken und andere nicht und kommt mir jetzt keiner mit Urlaub es gibt nämlich nur 26 Tage pro Jahr ihr Ausredennerds sucht euch lieber mal ne beschäftigung oder Hobbys (passt auf, der is gut, solche Idioten gibts ja auch ;) Zitat:"mein Hobby ist Facebook ähhhehhää LOL" ;D). Ich glaube die die denn ganzen Tag suchten sehen auch dementsprechend aus, nämlich Fett, gelangweilt und hässlich ;p dann bleibt einem auch keine grße Auswahl an Hobbys, wenn ihr versteht was ich meine ihr NERDs ;D. Einfach nur cool, wie die Wahrheiten so offensichtlich und durschaubar sind oder? Grüße meinerseits ihr unhaltsamen Suchtfacktoren ich glaube viele hier sind noch minderjährig dem Sprachgebrauch nach zu Urteilen, manches ist einfach durschaubar Leute, da könnt ihr euch noch so hinter euren falschen Profilen verstecken wie ihr wollt es gibt einfach Leute die euch Köpfschenmäßig zahlen überlegen sind und die ihr einfach nicht täuschen könnt.

Einloggen um Antwort zu verfassen.

Antwort von WOGIBTSBIER am Montag, 6. April 2015 11:53
Du hast das Spiel schon am 14 Februar bewertet!!! Zweimal ein Spiel zu bewerten ist auch nicht die feine Englische Art. Du hast mit deinem Kommentar ja vollkommen Recht, aber kleine Kinder wissen es nicht besser. Kinder sind einfach nur das, was die Eltern ihnen vorleben und dafür darf man ihnen eigentlich nicht böse sein. MfG

Antwort von SUPR3M3STYLZ am Montag, 6. April 2015 16:20
Ja erst mal, du hast vollkommen recht ich habe wirklich schon am 14 Feb eine Bewertung abgegeben, danke für den Hinweis und Entschuldigung meinerseits. Allerdings muss ich noch hier dazu sagen, hast du eigentlich das kommentar wirklich gelesen oder nur grob überflogen, denn dann hast du nämlich eine Sache nicht bemerkt, nämlich der Abgang ich zitiere mich selbst:"für eine genauere Bewertung benötige ich mehr Zeit". Zitat ende und vielleicht bis auf ein paar grammatikalische Unterschiede identisch. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt erst ne halbe Stunde angezockt und keine wirklich überzeugende Meinung zum Spiel abgegeben. Das einzigste wo ich dir auch vollkommen recht gebe, ich hätte die Sterne hier weglassen können, sorry wegen dieser kleinen Unannehmlichkeit.

Grüße meinerseits pal und nochmals Entschuldigung deswegen.

Antwort von SUPR3M3STYLZ am Dienstag, 7. April 2015 20:52
@WOGIBTSBIER

Übrigens noch, coole philosophische Ansicht zum Thema Eltern, Kinder und Erziehung, die du da vertrittst, ich meine nicht übel für jemanden der sich "Wo gibts Bier" nennt ;) Abroppo wo gibts eigentlich Bier, ich könnt wirklich grad ein paar geweihte Promille vertragen ;D? Bist du Vater?

Grüße meinerseits pal und glück bei allem.

Antwort von splatterfreak am Mittwoch, 15. April 2015 20:20

@ S...Z

Kumpel, was geht bei Dir ?

Ich dachte, Du hättest bezüglich einiger Detail` s in der Vergangenheit (...) gelernt, sich bei gewissen Dingen nochmal zu überlegen, ob man sie preis gibt.
(Im Übrigem war Deine Schreibweise auch schon mal verständnisvoller)

Bevor Deine ganzen "Sätze" nämlich flöten gehen...

Antwort von SUPR3M3STYLZ am Samstag, 18. April 2015 11:14
@splatterfreak

:( Hhmmmmm jaaaa, hast ja recht, sorry wegen dieser unannehmlichkeit, ich konnte wieder einmal einfach nicht wiederstehen zu sagen was ich denke. Ich kann das hier einfach nicht wie ne Likeliste auf Fuckbook abhändeln, die Leute verdienen hier ehrliche Statements, der eine weis dies zu schätzen, der andere eben nicht. Nichts desto trotz habe Ich wieder einmal mein Versprechen nicht halten können, aber ist das jetzt noch zwingend notwendig oder von belangen? Ich glaube eher nicht, das ganze hat mich nämlich sehr nachdenklich in den letzten Tagen gemacht und mich letzten Endes auf den Entschluss gebracht, dass bei sovielen sinnfreien Kommentaren mein Gerede hier schon garnicht mehr auffällt.

Und nein, wir sind hier nicht in einem Forum, sondern in einem "Kundenforum". Und genau das ist der Knackpunkt, KUNDEN nicht Anbieter oder Entwickler sondern Kunden die wie ich finde die Grenzen ein wenig mehr wahrnehmen sollten. Es ist keine Schande, einem anderen Kunden zu zeigen, mit welchem Prinzip er bewertet und mit welchen Pfeiler sich seine Bewertung stützt, oder leg ich da Falsch?

Bewertungen kann man objektiv und von rechtswegen betrachtet keines falls ernst nehmen, wenn man dabei sachlich nicht neutral bleibt und andere Perspektiven berücksichtigt. Heist im Großen und ganzen einem Leser interessiert die Meinung des Bewertenden durch dessen eigenes Empfinden nicht im geringsten. Bei mir zumindest ist das so.

Grüße dich recht herzlichst pal und verzeih meinen rücksichtslosen Rückfall.

Antwort von splatterfreak am Montag, 20. April 2015 21:12
@ S...Z
Servus !
Wir verstehen uns ja meisten` s.
Ich verwies´ lediglich auf einen Disput jüngster Vergangenheit hin, infolge dessen einige (!) Worte gestrichen wurden...
P.S. :
Dein letzter Absatz (zum Thema "Bewertungen") ist jedoch interessant...
P.S. 2 :
Und unter uns (wenn es Dir nix ausmacht) :
Unterlasse bitte den neumodischen Abkürzung` s - Quark.
Mit Mist wie ":D" , ";)" , "pal" , oder ähnlichem Zweizeller - Gekläffe hat eine Konversation minimale Erfolge.

Antwort von SUPR3M3STYLZ am Dienstag, 21. April 2015 18:30
@splatterfreak

Die Abkürzungen! Jaaaa, was soll ich jetzt dazu sagen, wo du recht hast hast du eben recht, ich weis ja auch genau wieso du es ansprichst und finde es auch gut das du es ansprichst. Das gehört wohl eher ins Fuckbook, als hierher. Ich mach den Shitt irgendwie total unbewusst und bekomm das schon garnicht mehr gepeilt was ich da mach. Also absolut kein Thema Kumpel.

Aber bitte nicht meinen Ami Slang (pal(angliesisch) = Kumpel) verbieten pal, denn der ist das einzige, was mich auf diesem Boden hier tröstet, bis auf den Sommerurlaub bei meiner Tante in Ottawa Ontario, wenn du verstehst was ich meine. Nimm bitte diesbezüglich ein wenig Rücksicht auf mich, ansonsten noch dicke Grüße pal.
Geschrieben von TomProject am Sonntag, 29. März 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 Review

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Grafik und Geschichte nicht Schlecht.

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von WOGIBTSBIER am Donnerstag, 5. März 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Man liebt es oder man hasst es! Das muss jeder für sich entscheiden. 9 von 10 Punkten weil ( was wir eigentlich alle wissen ) es kein perfektes Spiel gibt!!!

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von splatterfreak am Dienstag, 3. März 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)

Zugegeben ein technisch grandioser Augen - Hammer.
Aber was bringt mir das, wenn ich nur als Zuschauer degradiert werde ?
Eben - ein trockener Furz.
Da äuge ich lieber einen Film.

Graphisch z.Z. DIE Referenz (PS 4 - Hardware ist unglaublich), spielerisch jedoch auf "Kerker - Niveau" ...

Ohne mich.

Einloggen um Antwort zu verfassen.

Antwort von SUPR3M3STYLZ am Montag, 16. März 2015 20:12
Ganz als Zuschauer wird man dann doch letzten endes auch nicht reduziert. Immerhin zieren einige sehr hasche aber brutal inszinierte Quick Time Events das Spiel. Die Meucheleien, die heftigen Nakampfangriffe und die genial in szene gesetzte Schwarzsicht, die an Red Dead Redemtion erinnert machen das Game ebenfalls genüßlich. Auch das zwar knappe aber Bunte Arsenal von Tesla, macht laune entdeckt und verwendet zu werden. Die Story sorgt auch für angst mit dem kampf gegen die Flinken und grausamen Lykaner. Einzig die Spiel länge etwas enttäuschend, ich habs jedoch eig. gerne so da ich ein knackiges kompaktes Gameplay mit cineastisch inszinierter Dynamik und nicht allzu langaufhaltender Spiellänge in meiner vor Erschöpfung genoßenen kleinen Freizeit sehr zu schätzen weis. Grüße an dich pal

Ich glaube du magst einfach nur keine Spiele mit etwas mehr Cutszenes und/oder wie Heavy Rain mit Quick time Events. Es muss nicht immer Vorwärts, rückwärts, Schlagen, Blocken sein, das ist sowieso schon URALT und hats schon immer gegeben, es kann nicht schaden der etwas zukuntsweisenderen modernen Variation der vermischung von Film und Spiel eine faire Chance zu geben Kumpel oder, ich mein wenn nicht für dich, dann wenigstens für andere oder? Natürlich respektier ichs voll, das du diesbezüglich deine eigenen Ambitionen hast. Fette Grüße meinerseits und gutes gelingen bei allem.

Antwort von facomaco am Dienstag, 17. März 2015 12:22
@suo......lz
Auch wenn ich mich wiederhole Respekt" du triffst die Worte die ich suche.mir gefällt deine Einstellung und ebenso dein gemischter Geschmack.
Es ist nicht fair mit gewohnten Erwartungen ein Spiel anzufangen,neues versuchen,die Herausforderung annehmen und sich reinsteigern,Chancen geben (außer natürlich davon gibts bereits 9 Teile z.B ... Ne ich sags lieber nicht) denn so blöd das auch klingen mag ich wurde oft Fan von einem Game erst nachdem ich es durch hatte.

Antwort von SUPR3M3STYLZ am Dienstag, 17. März 2015 20:25
@facomaco

Danke, für deine Wertschätzung, ehrlich. Ob du es glaubst oder nicht aber gerade das von dir zu hören (denn du bist absolut auch nicht gerade ohne), ist eigentlich das größte an Komplimenten, das man hier bekommen kann. Danke. Du und splatterfreak scheinen hier wirklich durchzublicken, das gefällt mir.

Ich habe seit dem ich das zocken zum aller ersten mal als Feierabendsbeschäftigung entdeckt habe, mir einfach selbst geschworen mich nie vom Geschmack anderer bekehren zu lassen und ein Spiel nicht unbedingt an meinem eigenen Empfinden zu bewerten, sondern mir gedanken darüber auch zu machen, was sich Entwickler der jeweiligen Spiele dabei gedacht haben, wieso etwas zustande kommt wie Gameplay, Grafik und Story der jeweiligen Genres. Heißt jeder (finde ich) sollte ein Spiel nicht nur Oberflächlich, sondern tiefgründig betrachten und bewerten und andere Perspektiven hinzuziehen um sich endgültige Urteile fällen zu können. Und genau wie du gesagt hast, habe ich meine Lieblingsspiele erst mehrmals durchzocken müssen, bevor sie diesen Status bei mir erlangt hatten. Die sogenannten FANBOYS machen heutzutage einfach alles KAPUTT, in dem sie einfach eine NORM in Spiele serien setzen, nach dem sich der Nachfolger halten muss um AKZEPTIERT werden zu können, ohne sich annähernd Gedanken darüber zu machen warum Entwickler ab und an andere Wege gehen zumal dann auch noch die Tatsache darliegt dass Fanboys weder die Entwickler sind, noch das recht haben diese ohne den entsprechenden "machs besser" Beweis derbe zu kritisieren und deren WERKE einfach zunichte zu machen.

Also dir noch ein bomben Gruß meinerseits pal und ein gutes gellingen bei allem was du tust, weiter so. Daumen bei dir definitiv hoch ;) einfach nur cool das wir die gleichen Gedanken haben.
Geschrieben von babbelschwabbelsabbeldabbel am Sonntag, 1. März 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Meiner Meinung nach sein Geld sowas von gar nicht wert.Das einzige positive ist die Grafik.Weiss gar nicht wo ich mit dem negativen Punkten anfangen soll,ergo lass ich es gut sein.Effektive Spielzeit ,max. 3-4 std.

Einloggen um Antwort zu verfassen.

Antwort von MoNsTeR_ am Dienstag, 3. März 2015 12:39
Man kann auch nur 1 Rezesion schreiben und muss nicht gleich 2 abgeben + Unterschiedlicher Punktewertung ;) Sehr komisch in 3-4 std.??? Ich behalte es lieber für mich was ich jetzt denke (= schönen Tag noch

Antwort von babbelschwabbelsabbeldabbel am Mittwoch, 4. März 2015 14:32
zum einen hatte ich die erste bewertung beim posten abgebrochen weil es ewig lange geladen hatte und ich nicht gewusst hatte dass es trotzdem gefunzt hatte und zum anderen hatte ich bei der neuen bewertung keine lust nochmal alles zu schreiben.aber freut mich das es dir aufgefallen ist :-)
und falls du jetzt hier 2 mal die gleiche antwort lesen kannst liegt es daran das sich mein tablet wieder aufgehängt hat und ich es nochmal gepostet hab ;-)
aber denk dir ruhig weiter dein teil.
schönen tag noch :-)
Geschrieben von babbelschwabbelsabbeldabbel am Samstag, 28. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
meiner meinung nach müll ohne ende.ausser gute grafik kann das spiel ja wirklich nichts.kein spielfluss wegen ständigen zwischensequenzen.keine handlungsfreiheiten ,nichts zu entdecken.manche kapitel bestehen nur aus spielsequenzen.zu den waffen sag ich mal lieber nichts.sound ist grottig (zocke über 7.1 astro a 50 gaming headset oder über 7.2 teufel heimkinoanlage) und der endboss ein absoluter witz.kletterpassagen total der thief abklatsch.zum glück war das spiel gleich durch.effektive spielzeit maximal 3-4 std. wiederspielwert gleich 0.frechheit soviel geld für so ein spiel zu verlangen.für die jenigen denen das spiel gefällt,fühlt euch deswegen nicht angegriffen,ist nur meine meinung,ich respektiere auch eure positive meinung .4 punkte gibts für die grafik.

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von Matze64 am Montag, 23. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Die Videoscenen sind etwas langatmig,sonst cooles Spiel!

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von Burschi988 am Sonntag, 22. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 Review

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Ein seeehhhr seeehhhr geiles EXCLUSIVE :-) alle die keine playsi haben verpassen auf jeden fall nen richtig guten titel.. die grafik is der knaller und auch die geschichte is sehr geil.. nur wie viele schon sagen leider viel zu kurz.:-( habs gestern morgen angefangen und ungefähr 7 stunden später wars vorbei.. :( dennoch ist es wirklich sehr empfehlenswert..:-)

Und nochmal nen daumen hoch für GO..:-) bester shop ever..:-)

Einloggen um Antwort zu verfassen.

Antwort von Ps4player am Donnerstag, 23. Juli 2015 20:13
Du hast ein plan von guten spielen . Wäre the order nochmal so lang gegangen oder hätte ein multiplayer oder irgendwas anders geiles wie ne seperate coop kampagne wäre es eins der geilsten spiele überhaupt.
Geschrieben von nasenbaer19670 am Sonntag, 22. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Das Spiel ist Spitze! Die Grafik ist absolute klasse, teilweise habe ich mich ertappt, das man einfach nur stehen bleibt und die "Liebe zum Deteil" betrachtet. Die Steuerung geht sehr gut von der Hand. Immer wieder bekommt man Hinweise, welche Funktionen man am Controller drücken muss.
Stufe: Mittel, das wiederum lässt auch Spieler zum Ziel kommen, die nicht so oft vor der "Playsi" sitzen.
Der Sound ist ganz großes Kino. Die Geschichte ist sehr gut erzählt.
Leider ist das Spiel viel zu kurz, aber es mach soviel Bock, das man es jederzeit noch mal spielen möchte.
Zu dem Versand von euch, kann man nur sagen:
Macht weiter so.

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von Daniel1702 am Sonntag, 22. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
In erster Linie sollte man sich überlegen, was man vom Spiel erwartet. Die Entwickler selbst sagten, es solle sich wie ein anfühlen, in dem Mann selbst eingreifen und spielen kann - und das macht das Spiel außerordentlich gut. Die Grafik ist auf Konsolen absolute Referenz und sieht selbst neben Hochglanz PC Games klasse aus. Atmosphäre, Story und gameplay so wie deutsche synchro sind alle sehr lobenswert. Wird man anfangs noch recht oft durch cutscenes aus dem spielerlebniss geholt, sind diese später seltener und wenn, dann tragen sie zum spielgeschehen bei. Vom gameplay kann man the order am besten mit gears of war vergleichen - Deckung suchen, nutzen, ducken und ballern. Negativ ist natürlich die so oft erwähnte Spielzeit. Selbst auf höchstem Schwierigkeitsgrad und bei ausuferndem durchsuchen der spielwelten (viel zu entdecken gibts ja nicht) kommt kam auf keine 10 stunden. Gerade das Ende ist apprubt, und da dass Spiel sehr fesselt, dann ein kleiner schockmoment wenn plötzlich der Abspann über den Bildschirm prasselt. Gerne hätte ich mir auch etwas mehr Freiheiten und zu entdecken abseits des Geschehens und der vorgegebene Schlauchwege gewünscht. Das Spiel hat das Rad nicht neu erfunden, jedoch überrascht es durch eine bildgewaltige Präsentation und eine super coole Story. Fazit : lieber 6-8 Std Spaß als 15-20 Std Langeweile :) natürlich wünsche ich mir für einen möglichen Nachfolger mehr Spielzeit ;)

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von chris23-14 am Samstag, 21. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Geiles Spiel, Geile Grafik und Top Gameplay mehr is nicht dazu zu sagen

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von yxcxy123 am Samstag, 21. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Grafik: sehr gut
Story: gut
Gameplay: gut
Spielzeit: befriedigend (6h)

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von RalfSchmidt87 am Samstag, 21. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 Review

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Ich finde es auch gut ja zu kurz aber trotzdem gameplay, story und Grafik ist der Hammer!!
Macht lust die Nachfolger zu zocken. The evil within konnte man auch in 5 stunden durch zocken oder call of duty AW.
Ich finde ein super Spiel ich zocke es auch mehrmals durch. Und beim Nachfolger bitte die Schwächen verbessern (Spielzei).

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von stepmaster23 am Freitag, 20. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
würde mich sehr über ein Bundle mit PS4 und The Order freuen

Einloggen um Antwort zu verfassen.

Antwort von lokke82 am Freitag, 20. Februar 2015 19:42
Schau mal bei real,-
Geschrieben von Balder84V am Freitag, 20. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 Review

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Nach 2 mal durchspielen Gefällt mir das Spiel immer Besser.

1 mal mit Schwarzenbalken und einmal ohne.

Am Fernseher einfach mal Zoom 16:9 Einstellen und man Bekommt das Spiel über ganzen Bildschirm gezeigt. Keins der beiden hat eigl Nachteile, und als 16:9 Zoom Sogar eine Ecke Besser. Obwohl beides sein charm hat.

Die Steuerung ist gut Gelungen, mir ging die gut von der Hand.
Das einzige, das Spiel in Normal fand ich jetzt nicht so Fordernd außer bei den Größeren wellen, da kann ich mir Vorstellen das man sich Leicht Sparren kann. Werde ich nochmal in Schwer Spielen.

Die Geschichte ist mit eine guten Atmosphäre versehen, das Erinnert mich immer an ein Film auf dem Name ich jetzt nicht komme.

Ich hoffe das es noch eine Erweiterung geben wird, die Offengelassene Partnerin am Anfang die Motiviert war, die Rebellen zu zerschlagen, da wäre ich Gespannt was daraus noch wird.

Super Spiel bis hier hin. Fortsetzung Erwünscht.

Einloggen um Antwort zu verfassen.
Geschrieben von Pi23 am Freitag, 20. Februar 2015
The Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewThe Order 1886 ReviewArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel BewertungArtikel Bewertung

The Order 1886 [Limited Steelbook PEGI uncut Edition] (PS4)
Schade, The Order 1886 hat so viel potential, das setting gefällt mir, man hätte da so viel draus machen können.
Ein guter deckungsshooter mit offenen leveldesign, paar spiel beeinflussenden entscheidungsmöglichkeiten,
mehr interaktionsmöglichkeiten und einer nachvollziehbaren story zum beispiel!

man wird da mitten in die story geworfen und weiß nicht wie, wann und warum?
Klar einige dinge kann man sich zusammen reimen, trotzdem hier hätte mehr der Hintergrund beleuchtet werden müssen.
Letzt­end­lich ist The Order 1886 nur ein grafikblender der viel zu wenig spiel bietet und keine 60-70 euro wert ist.

Mein tipp: stream angucken reicht und spart geld!!!

Einloggen um Antwort zu verfassen.
<-- zurück      Seite 1/7      weiter -->